Förderungs- und Revisionsverband
gemeinwohlorientierter Genossenschaften.

KSÖ-Lehrgang Solidarisch Wirtschaften

Für Personen, die Initiativen, Projekte und Betriebe aufbauen möchten und solidarisch-ökonomisch im Tun sind, Neuorientierung suchen und Veränderungen gestalten wollen, bietet die Katholische Sozialakademie einen Lehrgang in vier Modulen an. Der Lehrgang vermittelt Aufbau- und Veränderungsprozesse von solidar-ökonomischen Initiativen, Eigentums-, Rechts- und Finanzierungsfragen, demokratische Organisation, Kommunikation, Selbstreflexion und Perspektiven solidarisch-ökonomischen Wirtschaftens.

Der Rückenwind-Verband ist Kooperationspartner des Lehrgangs, Karl Staudinger wird im Rahmen dieses Lehrgangs rechtliche Aspekte (insb. Rechtsformvergleich, Genossenschaftsrecht) vortragen.

Die vier Module finden vom 26. bis 27. April, 5. bis 6. Juli, 27. - 28. September und 15. bis 16. November 2018 statt.

Die Anmeldefrist endet am 20. März 2018.

Nähere Informationen, den Lehrgangsfolder und die Möglichkeit zur Anmeldung findet ihr auf dieser Seite!

Lokal: 
vier jeweils zweitägige Module in Wien (2), Friesach (1) und Bozen (1)
Datum: 
Do, 26.4.2018, 09:00 to Fr, 16.11.2018, 16:00

Es sind keine Anmeldungen für diese Veranstaltung mehr möglich.